The Walking Dead S05E08 – Coda

0
1449

Inhalt

Rick und die anderen, wollen die gefangenen Polizisten aus dem Hospital gegen Beth und Carol austauschen und versuchen einen Deal mit Officer Dawn zu machen. In der Zwischenzeit gerät Father Gabriel in Schwierigkeiten und versucht wieder zur Kirche zurückzugelangen.

Meinung

Ein relativ unspektakuläres Halbfinale. Es gibt zwar einen Knaller am Ende, aber insgesamt kann „Coda“ lange nicht mit den Folgen aus den letzten Staffeln mithalten, schon gar nicht mit der Story um den Governor. Der Spannungsbogen bleibt eher flach und ist eher mit Nebenhandlungen in früheren Staffeln zu vergleichen. Normalerweise knallt es ja immer im Halbfinale, aber diesmal bleibt es eher seicht. Ich muss leider sagen, dass ich von Staffel 5 nach dem netten Anfang ziemlich enttäuscht bin. Es fehlte mir auch ein wenig der Cliffhanger am Ende dazu, wie es denn nun in der zweiten Hälfte wohl weitergehen könnte.

Hat man etwa das Storytelling verlernt?

Klar gibt es einen Schocker am Ende, der aber leider an vielen Stellen selbst durch AMC für viele Fans vorweggenommen worden ist und man sich vor Spoilern kaum retten konnte. Die komplette Story der 8 Folgen hätte man auch locker in der halben Zeit abhandeln können.

Schauen wir mal, ob es ab dem 9. Februar 2015 besser weiter geht, denn dann startet Folge 9. schon 24 Stunden nach der US-Premiere auch hier wieder auf FOX in Deutschland.

KEINE KOMMENTARE

Die Zombies kommen! Hinterlasse schnell eine Nachricht!