Zombiewalk Düsseldorf 2015

0
709

Natürlich waren wir auch in diesem Jahr auf dem Zombiewalk in Düsseldorf, bzw. Düss Hell Dorf, wo sich wieder etliche Zombie Fans getroffen haben und den Rhein entlanggeschluft sind. Trotz der vielfachen Strecke, die wir gegenüber den Zombies zurücklegen mussten (vorlaufen, zurücklaufen, wieder vorlaufen…), hat es wieder einen riesen Spaß gemacht, die Menge zu beobachten. Leider war Regen angesagt, so dass wohl einige Angst hatten, nass zu werden und zu Hause geblieben sind. Deshalb waren es gefühlt weniger Zombies als im Jahr davor, aber dennoch bot dem Zuschauer ein beachtlicher Anblick. Und zu den zu Hause Gebliebenen muss man sagen: Pech gehabt, hat nämlich gar nicht geregnet. Und so ein echter Zombie ist nicht aus Zucker!

Wir haben einiges an Videomaterial zusammenbekommen und daraus einige Impressionen für Euch zusammengestellt, damit Ihr sehen könnt, was in Düss Hell Dorf wieder los war. Es gab beeindruckende Masken und Schminkarbeiten zu sehen und natürlich konnte man viele bekannte Gesichter treffen, die solche Veranstaltungen üblicherweise heimsuchen.

Dr. Kargum hatte die Organisation und die schlurfenden Untoten auch wieder absolut unter Kontrolle, so dass sich die Menge brav und geordnet am Rhein entlang und durch die Düsseldorfer Altstadt bewegt hat. So machen Zombiewalks Spaß und geben einem das gefühl, dass man beruhigt auch im nächsten jahr wiederkommen kann. Da können sich andere ein Scheibchen von abschneiden. Vielen Dank, Herr Doktor, wir sehen uns am ersten September-Wochenende im nächsten Jahr!

KEINE KOMMENTARE

Die Zombies kommen! Hinterlasse schnell eine Nachricht!