Hershel Greene Darsteller Scott Wilson ist gestorben

0
137

Vor wenigen Tagen ist Scott Wilson verstorben, den vermutlich die meisten Besucher meines kleinen Blogs als Darsteller des mürrischen Farmers Hershel Greene aus der beliebten Serie The Walking Dead kennen dürften. Er wurde 76 Jahre alt.

Wilson begann seine Schauspielkarriere bereits in den 60ern und spielte in insgesamt 81 Filmen und Serien mit, wurde aber in erster Linie durch seine Rolle in der Zombieserie bekannt, in der er von 2011 bis 2014 mitspielte und dort ein unrühmliches Ende fand. Er spielte den Veterinär und Farmer Hershel Greene, der der Zombie Apokalypse zunächst skeptisch gegenüberstand und der Überlebendengruppe um den Polizisten Rick Grimes eher misstrauisch begegnete. Seiner Meinung nach waren die Untoten nur krank und würden geheilt werden, bis er eines besseren belehrt wurde und zum wichtigen Bestandteil der Gruppe wurde.

„You walk outside, you risk your life. You take a drink of water, you risk your life. Nowadays you breath and you risk your life. You don’t have a choice. The only thing you can choose is what you’re risking it for.“
Dies war eines der wichtigsten und tiefgründigsten Zitate seiner Figur, das die Zuschauer und auch mich tief berührt hat.

2014, nach seinem Serientod habe ich Scott Wilson auf dem damaligen Weekend of Horrors in der Turbinenhalle in Oberhausen getroffen und habe mir den oben gezeigten Q&A Panel anschauen können, den er dort mit Jeff Kober bestritt. Meine dort gestellte Frage richtete sich zwar an Kober, jedoch konnten beide interessante Details zur Serie verraten. Nach dem Panel habe ich beide noch an ihren Autogrammplätzen besuchen und ihnen die Hand schütteln können, sowie für eine Freundin Fotos mit Scott Wilson geschossen. Auf Grund der schlechten Lichtbedingungen keine leichte Aufgabe, doch sie mochte die Fotos trotzdem. Scott Wilson war ein freundlicher Typ und hat sich für seine Fans Zeit genommen un geduldig für Fotos posiert. Ich freue mich, dass ich ihn dort treffen konnte.

Deshalb war es betrüblich zu hören, dass Wilson am 6. Oktober laut seinem Sprecher an Komplikationen einer Leukämieerkrankung verstorben ist, wie TMZ berichtete. Er hinterläßt keine Kinder.

R.I.P.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here