Cyberpunk 2077 Releasedatum und Collectors Edition

0
171

Nach genau einem Jahr, gibt es schon wieder etwas neues zu Cyberpunk 2077 von CD Projekt RED zu berichten. Auf der E3 in Los Angeles gab es gestern nämlich ganz heiße News zum Spiel, dessen erster Teaser nun schon 6,5 Jahre zurückliegt. Nach einem, wie nicht anders zu erwarten, fulminaten neuen Trailer betrat niemand geringeres als Keanu Reeves, deraktuell im Actionkracher John Wick 3 in den Kinos zu sehen ist, die XBOX Bühne und bereichtet, wie der Entwickler von grandiosen Spielen wie The Witcher auf ihn zu kam und bat, ein Teil der neuen Spielwelt zu werden. Das beste an der kurzen Präsentation war allerdings sicherlich die darauf folgende Ankündigung. Das Erscheinungsdatum wurde begeistert angenommen und nun können wir uns auf den 16.04.2020 freuen.

Das Spiel ist ab sofort für PC, Playstation 4 und Xbox ONE vorbestellbar. Wer allerdings noch auf die Collectors Edition spekuliert wird leider enttäuscht, denn die wurde gestern bereits vollständig ausverkauft. Die PS4 Version hat sich dabei zwar am längsten gehalten, aber auch diese ist inzwischen vollständig vergriffen.

Bei einem Preis von 219,99 Euro konnte sich der Inhalt jedenfalls sehen lassen, so dass ich auch direkt zugreifen musste und zum Glück früh genug dran war, so dass ich noch eine Vorbestellung platzieren konnte.

Die Collectors Edition enthält folgendes:

Collectors Edition-Box, das Spiel Cyberpunk 2077 mit zusätzlichem Sammler-SteelBook, eine 25 cm hohe Figur von V, der Hauptfigur des Spiels, in Aktion, ein gebundenes Artbook, ein PIN-Set, einen Quadra V-Tech-Schlüsselanhänger, eine kommentierte Ausgabe des „Night City-Reiseführers“, versiegelt in einer NCPD-Asservatentüte, gestickte Aufnäher, ein Weltkompendium mit Details zu Setting und Hintergrundgeschichte des Spiels, Postkarten aus Night City, eine Karte von Night City und ein Stickerbomb-Set.

Weitere enthaltene digitale Boni:

Soundtrack zum Spiel, Art-Booklet mit einer Auswahl von Artworks aus dem Spiel, „Cyberpunk 2020“-Quellensammlung, Bildschirmhintergründe für Desktop und Mobilgeräte.

Auch wenn ich ansonsten nicht so der Sammler von Sammlereditionen bin, musste ich hier zugreifen, denn mit dem Rollenspiel Cyberpunk 2020 verbindet mich eine inzwischen 30jährige Geschichte und ich bin wahnsinnig auf das Spiel gespannt. Schon interessant, dass das Spiel dann 2020 erscheint. Hat CD Projekt RED vielleicht deshalb gewartet?

Wenn ihr dennoch eine der Collectors Editions haben wollt, führt euch euer Weg wohl zu ebay, wo schon heute Preise von bis zu 500 Euro aufgerufen werden. Für mich nach wie vor ein Unding und ich hoffe darauf, dass die Wucherer an ihren Boxen ersticken werden oder sie für einen Bruchteil verkaufen müssen. Vielleicht meldet ihr auch einfach den ein oder anderen, der wohl irgendwie vergessen hat, dazuzuschreiben, dass sein verkauftes Produkt leider erst im nächsten Jahr erscheint. Nunja.

Ich bin auf jeden Fall extrem gespannt. Seid ihr auch gehyped? Oder lässt euch das Spiel kalt?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein